Wann muss ich meine Heizung ersetzen?

Ein Heizungsersatz ist angebracht, wenn die Heizung allmählich Alterserscheinungen zeigt (heizt nicht mehr richtig, ist unzuverlässig) oder bereits ganz ausgefallen ist.

Oftmals macht ein Heizungsersatz auch innerhalb einer Gesamtsanierung Sinn. Sind die Wärmeverluste über die Gebäudehülle nämlich erst beschränkt, kann auch das Heizsystem überdacht und redimensioniert werden. Dann kommen auch effizente und klimafreundliche Systeme wie Wärmepumpen in Frage.

In einzelnen Fällen wird die Sanierung gesetzlich verfügt. Dann muss die Heizung erneuert werden.

Zurück zur Übersicht

Fragen vorschlagen

* Pflichtfelder