Was ist die Heizkurve?

Die Heizkurve beschreibt den Zusammenhang zwischen Aussentemperatur und Vorlauftemperatur einer Heizung.

Sie gibt an, wie hoch die Vorlauftemperatur eingestellt werden muss, um bei der entsprechenden Aussentemperatur die gewünschte Raumtemperatur zu erhalten.

Damit hilft sie der Heizungssteuerung, die Vorlauftemperatur anhand der Aussentemperatur zu regulieren. 

Eine richtig eingestellte Heizkurve sorgt für geregelte Raumtemperaturen und spart Energie, da immer genau so viel geheizt wird, wie aufgrund der Aussentemperatur nötig ist.

Zurück zur Übersicht

Fragen vorschlagen

* Pflichtfelder