Wie kann ich meine Heizkosten senken?

Ungenutze Räume müssen nicht beheizt werden und wenn der Urlaub ansteht, kann die Raumtemperatur reduziert werden.

Der Einbau von Raumthermostatventilen reguliert die Temperatur automatisch auf dem gewünschten Niveau. Dabei sollte die Raumtemperatur nicht zu hoch eingestellt werden, denn jedes Grad mehr bedeutet auch 6% mehr Heizkosten.

In der Nacht lohnt es sich, die Fensterläden zu schliessen bzw. die Storen herunterlassen, um die Wärme im Raum zu halten.

Wer ein Cheminée besitzt, sollte die Rauchklappen bei Nichtgebrauch schliessen, damit keine kalte Luft eindringen kann. Auch dies spart teure Heizenergie.

Um die Heizkosten zu senken, hilft es im Weiteren, die Betriebszeiten der Heizung auf die individuellen Gewohnheiten abzustimmen, die Rohrleitungen gut zu isolieren und die Heizung regelmässig zu warten.

Zurück zur Übersicht

Fragen vorschlagen

* Pflichtfelder