Fragen Sie unsere Experten

Die Energie Experten beantworten gerne Ihre Energiefragen.

Ihre persönlichen Daten in diesem Formular werden vertraulich behandelt, weder für den Versand des Newsletters verwendet, noch an Dritte weitergegeben.

Sie haben auch die Möglichkeit Ihre Fragen im Forum zu platzieren.

Ihre Angaben

Ihre Frage

* alle Felder sind Pflichtfelder

Energie-Toolbox

Welchen Stromzähler brauche ich mit einer PV-Anlage?

Damit die Überproduktion rückvergütet werden kann, braucht es einen Stromzähler, der auch rückwärts läuft. So ein Stromzähler enthält zwei separate Zählwerke. Eins misst, wie viel Strom aus dem öffentlichen Netz bezogen wird, das andere misst, wie viel Solarstrom eingespeist wird (Stromproduktion - Eigenverbrauch).

Wir empfehlen grundsätzlich, dem Energieversorger zu melden, dass Sie eine PV-Anlage in Betrieb nehmen möchten. Dann kann sichergestellt werden, dass die Überproduktion sauber rückvergütet wird.

Zurück zur Übersicht

Fragen vorschlagen

* Pflichtfelder