Zu wie viel % kann ich meinen Wärmebedarf durch die Sonne decken?

Der Deckungsgrad einer Thermischen Solaranlage ist von diversen Faktoren abhängig. So spielt zum Beispiel die Verwendungsart und die Fläche der Anlage eine Rolle, auch die Ausrichtung und Neigung des Daches sind weitere Faktoren für den Ertrag.

Eine Thermische Anlage für ein Einfamilienhaus mit 4-6 m2 Fläche, Ausrichtung gegen Süden, unbeschattet, Nutzung für das Brauchwarmwasser, kann eine Solare Deckung von über 60% erreichen.

Zurück zur Übersicht

Fragen vorschlagen

* Pflichtfelder