Worauf ist beim Kauf eines Fernsehgeräts zu achten?

In der Schweiz dürfen Fernsehgeräte, die schlechter als D bewertet sind, nicht mehr verkauft werden. Trotzdem lohnt sich ein Blick auf die Energieetikette. Neben der Energieeffizienzklasse enthält sie nämlich auch Informationen zur Leistungsaufnahme im Betrieb, dem Energieverbrauch in kWh/Jahr, Bildschirmdiagonale und ob es einen echten Ein-/Ausschalter hat.

Energieetikette bei einem Fernsehgerät

Zurück zur Übersicht

Fragen vorschlagen

* Pflichtfelder