Adiabatische Kühlung

Bei der adiabatischen Kühlung wird in der Lüftungsanlage die Abluft mit Wasser befeuchtet, wodurch die Temperatur der Abluft sinkt. Dann wird die Frischluft über einen «Wärmetauscher» damit gekühlt. Die Kühlung erfolgt also ohne eine Kältemaschine.

Zurück zur Übersicht

Fragen vorschlagen

* Pflichtfelder