Wann ist es Zeit für Winterreifen?

Mit den verschiedenen Jahreszeiten ändern auch die Anforderungen an die Reifen. Dabei bestimmen die Temperaturen die Notwendigkeit für einen Reifenwechsel. Dies ist einerseits wichtig für die eigene Sicherheit, es zahlt sich aber auch an der Tanksäule aus.

Als Faustregel gilt es, bei Temperaturen um 7°C die Reifen zu wechseln. In der Schweiz liegen die Zeitfenster für diese 7°C-Marke in den Monaten April und Oktober. Dann ist die Zeit für einen Reifenwechsel ideal und es sollte nicht länger gewartet werden, da die Wartezeiten in den Garagen aufgrund der zunehmenden Dringlichkeit nur weiter steigen.

Zurück zur Übersicht

Fragen vorschlagen

* Pflichtfelder