Wofür steht Photovoltaik?

Photovoltaik ist die direkte Umwandlung der Energie des Sonnenlichts in Strom mittels aus einzelnen Solarzellen aufgebauten Solarmodulen. Das Wort kommt von «Photon» (griechisch: Licht) und «Volta» (italienischer Erfinder, nach dem die Einheit der elektrischen Spannung «Volt» benannt wurde).

Zurück zur Übersicht

Fragen vorschlagen

* Pflichtfelder