Vom 19. bis 22. Februar 2015 findet in der Messe Zürich die SWISS-MOTO 2015 statt. Die Sonderausstellung ALL ELECTRIC zeigt die Vielfältigkeit von E-Scooters und die Besucher können diese vor Ort Probefahren!

Die Post setzt auf sie, ebenso der Pizzalieferdienst Domino’s Pizza: Auf moderne, energieeffiziente Elektro-Scooters, kurz E-Scooters. Bei der Post sind bereits heute über 5‘800 solcher E-Scooters im Einsatz, bis 2016 soll die gesamte Flotte von 7‘000 Fahrzeugen umgerüstet sein. Jährlich spart die Post so auf 15 Millionen Kilometern neben viel Geld auch 2‘800 Tonnen CO2.

Gerade bei Domino's Pizza, wo oftmals auch mitten in der Nacht in dicht besiedeltem Gebiet Lieferungen getätigt werden, schätzen die Anwohner die leisen Roller; kein knatternder Lärm der die Nachbarn aus dem Schlaf reisst.

Leergefahrene Batterien stellen ebenfalls kein Problem dar: Die Batterie wird kurzerhand durch eine voll geladene ersetzt und entfallen lange Standzeiten für eine Aufladung.

Wer selbst erfahren möchte wie sich unsere Pöstler und Pizzaboten fühlen, kann vom Donnerstag bis Sonntag auf diversen Modellen ein paar Runden drehen. Und auf dem „Wheelie-Simulator“ erfahren Sie, wie präzis sich Elektrozweiräder steuern lassen.


Die Testflotte umfasst: vRone, ETRIX, BMW C evolution ABS, Brammo, Johammer, Vesp@verdeE und Zero SR.

Bild: SWISS-MOTOBild: SWISS-MOTO



Weitere Informationen zur Messe: http://www.swiss-moto.ch

Zum nächsten Beitrag