90 Treffer:
Wissen Wie sich Schweizer Wein auf die Umwelt auswirkt

Die Produktion und der Transport von Lebens- und Genussmitteln haben Auswirkungen auf die Umwelt. Zu den grösseren Umweltbelastern zählen Fleisch, Kaffee und Milch, aber auch Wein. Der Grund liegt…

Wissen Volle Leuchtkraft bei tiefem Stromverbrauch

Leuchten halten selten, was sie versprechen. Deshalb hat das Lichtmesslabor der HTW Chur Referenzleuchten auf ihre Qualität getestet. Patrik Janett, Dozent und Projektleiter an der HTW Chur, erklärt…

Wissen Schlanker Dämmstoff wird erschwinglich

Mit dem Hochleistungsdämmstoff Aerogel liessen sich die Fassaden vieler sanierungsbedürftiger, denkmalgeschützter Häuser ohne Abstriche an der Ästhetik isolieren. Doch der hohe Preis verhindert…

Wissen Strom aus Flussmündungen: Kommt jetzt der Durchbruch?

US-amerikanische Forscher haben im Labor eine Technik entwickelt, mit der grosse Mengen erneuerbarer Energie aus Flussmündungen, Klärwerken und Salzseen gewonnen werden könnte. Damit liessen sich…

Wissen Dürre Aussichten für die Wasserkraft?

Fallende Strompreise und eine Angleichung der Hoch- und Niedrigtarife im Tagesverlauf untergraben zurzeit die Wirtschaftlichkeit der Wasserkraft. Eine neue Studie sagt keine rosige Zukunft voraus,…

Wissen Rebound-Effekte kennen und wirkungsvoll begrenzen

Wer sich eine effiziente Heizung kauft und damit Energie spart, tendiert dazu, diesen positiven Effekt wieder zu kompensieren - zum Beispiel, indem er die Heizung wärmer einstellt. Dieser Rückschlag,…

Wissen Ein starkes Signal für die Energiewende

Im Vordergrund standen die Kosten und die Eingriffe in die Landschaft, die die Energiewende auslösen könnte. Doch für die Stimmbürger war das neue Energiegesetz dann doch das kleinere Risiko als das…

Wissen Ohne Umwege zu Strom

Viel Niedertemperatur-Abwärme aus technischen Prozessen gelangt in der Schweiz mangels geeigneter Technologien ungenutzt in die Umwelt. Mithilfe von thermoelektrischen Materialien könnte diese bisher…

Wissen Hitzig und einseitig

Das neue Energiegesetz löst eine heftige Diskussion aus, weil die Neufassung mit einem Ausstieg aus der Atomenergie verknüpft ist. Die Abstimmung am 21. Mai 2017 ist aber noch aus anderen Gründen…

Wissen Fortschrittliche Energiespeicherung

Speichertechnologien entwickeln sich laufend weiter. Daraus resultieren neue Arten zur Speicherung von Energien und höhere Kapazitäten. Welche Materialen sind derzeit vielsprechend und wovon kann…