Energie-Experten Newsletter
Unschöne Darstellung? Klicken Sie bitte hier.


Können LED-Leuchten die zunehmende Lichtverschmutzung stoppen?
Die nächtliche Lichtverschmutzung hat zugenommen und dies nicht nur aufgrund der Weihnachtsbeleuchtung. Worauf lässt sich das zurückführen und wie können Nachthimmel und nachtaktive Tiere besser geschützt werden? Die weiteren Themen: «Grossfirmen senken ihren Energieverbrauch» und «Sachgerechte Entsorgung von Solaranlagen».

Lichtverschmutzung
Zunehmende Lichtverschmutzung

Neue, globale Messungen der Helligkeit in öffentlichen Räumen zeigen, dass parallel zur Verbreitung der LED-Technik in der öffentlichen Beleuchtung auch eine Zunahme der Lichtverschmutzung vonstattengeht.

hier weiterlesen

Grossfirmen senken Energieverbrauch
Grossfirmen senken ihren Energieverbrauch
Die Wirtschaft brummt, braucht aber viel Energie. Mit Auflagen und sehr viel Support werden Unternehmen zu mehr Energieeffizienz animiert. 
hier weiterlesen
Recycling Solaranlagen
Recycling von Solaranlagen
Genauso wie man Elektro- und Elektronikgeräte recycelt, so werden auch PV-Anlagen nach ihrer Lebensdauer von 20-30 Jahren zurückgebaut. Worauf muss bei einer sachgerechten Entsorgung geachtet werden?
hier weiterlesen
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten,
können Sie diese hier abbestellen.

Energie-Experten c/o EKZ Energieberatung
Dreikönigstrasse 18, CH-8022 Zürich

info@energie-experten.ch