Energie-Experten Newsletter
Unschöne Darstellung? Klicken Sie bitte hier.

Sind Kaffeemaschinen immer noch Stromschleudern?
Vor Jahrzehnten galten Kaffeemaschinen zu den grössten Stromverbrauchern im Haushalt. Was hat sich in den letzten Jahren getan und wie viel Strom benötigt die Kaffeezubereitung heute? Und haben Sie gewusst, dass die Schweiz das einzige Land mit einem Energielabel für Kaffeemaschinen ist? Die weiteren Themen: "Vergleich von thermischen Speichern und Batteriespeichern" und "Ablösung der KEV durch EVS - Änderungen und Ertragsmöglichkeiten".


Elektromobilität
Sind Kaffeemaschinen immer noch Stromschleudern?

Vor Jahrzehnten galten Kaffeemaschinen zu den grössten Stromverbrauchern im Haushalt. Was hat sich in den letzten Jahren getan und wie viel Strom benötigt die [... Weiterlesen]




Termische Speicher
Vergleich von thermischen Speichern und Batteriespeichern
Mit einer PV-Anlage in Kombination mit einer Wärmepumpe kann der komplette Bedarf an Wärme und Strom eines Gebäudes prinzipiell selbst erzeugt werden. [... Weiterlesen]

Smarthome
Ablösung der KEV durch EVS – Änderungen und Ertragsmöglichkeiten
Das Ziel des neuen Einspeisevergütungs-systems (EVS) mit Direktvermarktung ist die bessere Integration von erneuerbarem Strom in den Strommarkt. Es setzt [... Weiterlesen]



Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten,
können Sie diese hier abbestellen.

Energie Experten c/o EKZ Energieberatung
Dreikönigstrasse 18, CH-8022 Zürich

info@energie-experten.ch