Handeln für den Klimaschutz – warum in die Ferne schweifen?

Die neuesten Experten-Beiträge im Blog.
Unschöne Darstellung? Klicken Sie bitte hier.




Handeln für den Klimaschutz

Soll die Schweiz zur Erfüllung ihrer internationalen Verpflichtungen in Sachen Klimaschutz vor allem im Inland Anstrengungen unternehmen? Oder lieber auf Klimaschutzmassnahmen im Ausland setzen? Welche Rolle spielt der Handel mit Emissionsrechten? Jetzt online lesen.
Die weiteren Themen: Wie sich die Nutzung von Atomkraft international entwickelt und warum LED-Leuchten nicht automatisch zur Verminderung der Lichtverschmutzung beitragen.



Alpengletscher

Klimaschutz im Inland oder ...?

Die globale Erwärmung schreitet voran, gemäss Weltklimarat geht uns die Zeit für eine Kehrtwende allmählich aus. Nun müssen die Treibhausgas-Emissionen sinken.

[ Artikel lesen ]



Indien in der Nacht

LED gegen Lichtverschmutzung?

Immer mehr Gemeinden setzen auf LED-Strassenleuchten für besseres Licht und mehr Energieeffizienz. Globale Messungen der Helligkeit in öffentlichen Räumen zeigen, dass damit auch die Lichtverschmutzung zunimmt.

[ Artikel lesen ]



Atomkraftwerk

Kernenergie weltweit

9 Jahre nach Fukushima: Atomkraft spürt einen Abwärtstrend im Westen, China könnte zum Vorreiter einer neuen nuklearen Ära werden. In der Schweiz wird weiter geforscht.

[ Artikel lesen ]






Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten,
können Sie diese hier abbestellen.

Energie Experten c/o EKZ Energieberatung
Dreikönigstrasse 18, CH-8022 Zürich

hi@derenergieexperte.ch