Wie viel Strom verbraucht ein Aquarium im Jahr?

Ein Aquarium benötigt Strom für das Aufwärmen des Wassers, für die Beleuchtung sowie für die Funktion von Filtern, Pumpen und Ventilen. Im Vergleich mit diversen anderen Geräten wie Saunas, Wasserbetten und ähnlichem weist es mit Abstand den höchsten Stromverbrauch auf. Ein Aquarium mit einem Volumen von 200 Litern hat nämlich einen jährlichen Stromverbrauch von 1'200 kWh. Das ist die Hälfte des Gesamtverbrauchs eines durchschnittlichen Haushalts.

Back to overview

Fragen vorschlagen

* Pflichtfelder